Dehoga Bayern: Immer mehr Wirte verzweifeln

Dehoga Bayern: Immer mehr Wirte verzweifeln Der bayerische Hotel- und Gaststättenverband (DEHOGA) hat die erneute Verlängerung des Lockdowns kritisiert.  Corona-Bekämpfung und «ein offenes Gastgewerbe mit Hygienekonzepten stehen nicht im Widerspruch. Wir sind Teil der Lösung und nicht Teil des Problems», teilte der Verband am Dienstag mit. Angesichts der andauernden Schließungen «nimmt allerdings in weiten Teilen… Dehoga Bayern: Immer mehr Wirte verzweifeln weiterlesen

Gastgewerbe wartet dringend auf Wirtschaftshilfen

Gastgewerbe wartet dringend auf Wirtschaftshilfen Das hessische Gastgewerbe beklagt auch angesichts des verlängerten Corona-Lockdowns die nur schleppende Auszahlung von Wirtschaftshilfen. «Die Betriebe können nicht mehr», sagte der Hauptgeschäftsführer des Branchenverbandes Dehoga, Julius Wagner, der Deutschen Presse-Agentur. Zahlreiche Wirte und Hoteliers müssten bereits mit Banken über Zwischenfinanzierungen verhandeln, weil Kosten für Pacht, Strom oder Heizung trotz… Gastgewerbe wartet dringend auf Wirtschaftshilfen weiterlesen